Montag, 16. April 2012

Wieder da!

Oh, was war das ein schöner Urlaub! Wir hatten fünf Tage Familienprogramm, das war mal wieder richtig toll. Danke an Kathrin und Charly und Leo und Maya und Mama und Papa!

Bevor ich weggefahren bin, habe ich angefangen, meine Sofakissen etwas aufzuhübschen, neue Bezüge machen immer sehr viel her und sind schnell gemacht.


Ich habe aus Ikea-stoff einen Bezug mit Hotelverschluss genäht (wenn ich das nächste Kissen mache, werde ich mal eine kleine Anleitung schreiben), die Kanten mit einem Langetten- oder Knoplochstich umstickt und eine Muschelkante angehäkelt.

So sieht das von Nahem aus...

Der Bezug hat keine fünf Euro gekostet und das Nähen und Häkeln hat zwei Abende gedauert. Naja, zweieinhalb...

Ich wünsche Euch allen einen sonnigen Tag (und mir, weil ich jetzt im Garten Wäsche aufhängen werde).


Kommentare:

  1. Liebe Antje, liebe Sunna, liebe Jula - es war SOOO schön, dass Ihr da wart! Wir haben nach Eurer Abfahrt richtig gelitten und Euch sehr vermisst. Das Kissen sieht klasse aus. Ich habe übrigens im Bioladen Seife aus 72% Olivenöl gefunden (und der Rest ist bestimmt auch ganz gesund) und aus wenig Seife ganz viel Duschgel gemacht; bekommt mir gut. Maya läßt grüßen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir wären auch gerne länger geblieben!!! War total schön bei Euch.
      Zum Duschgel: ich möchte alles ganz genau wissen, schreib mir doch eine ausführliche Mail und ich poste das als Gastbeitrag.

      Löschen